Peters, Carl Ferdinand (13.08.1825-07.11.1881) (Person\Einzelperson)

 

Base Data

ThesaurusPerson
NamePeters, Carl Ferdinand
Description
Source
 

Additional Info

Date of birth:8/13/1825
Geburtsort:Liebshausen (Böhmen)
Date of death:11/7/1881
Todesort:Rosenburg bei Graz (Stmk.)
Fach/Beruf:Geologie
Comments:zuim Dr. med. an der Univ. Wien promoviert; erster Univ. Prof. für Geologie an der Universität Graz
Literatur:Hauer, F.: Nachruf. In: Jb. Geol. R.-A. 31, S. 425-430 (Bild, Werkeverzeichnis). Wien 1881; Hochstetter, F. R. v.: Karl Ferdinand Peters. In: Akad. d. Wiss. Wien. Almanach f. d. J. 1882, Nr. 32, S. 280-290 (mit Werkeverzeichnis). Wien 1882; LAMBRECHT S. 335; ÖBL VII, S. 444f.; ZAPFE, S. 85; Flügel, H. W., Geologie und Paläontologie an der Universität Graz ... 1976, siehe Reg.; Hubmann, Bernhard, Carl Ferdinand Peters (1825_1881). Beitrag zu seiner Biographie. Anhang: Kurzbiographien der im Text genannten Personen. In: Geschichte der Erdwissenschaften in Österreich. Carl Ferdinand Peters (1825_1881). 2. Tagung vom 17. bis 18. November 2000 in Peggau/Stmk. (= Berichte der Geologischen Bundesanstalt 53, 2001 = Berichte des Instituts für Geologie und Paläontologie der Karl-Franzens-Universität Graz/Austria. 1), S. 31-48; Hubmann, Bernhard, Carl Ferdinand Peters (1825-1881). Familiäres Umfeld und beruflicher Werdegang des ersten Mineralogie- und Geologieprofessors an der Grazer Karl-Franzens Universität. In: Blätter für Heimatkunde 76, Graz 2002, S. 100 - 118