Steindl, Mathias < Theologe; Wien, Universität > (24.09.1761-02.05.1828) (Person\S)

 

Base Data

ThesaurusPerson
NameSteindl, Mathias < Theologe; Wien, Universität >
Description
Source
 

Additional Info

Date of birth:9/24/1761
Geburtsort:Wien, Wieden
Date of death:5/2/1828
Todesort:Wien
Comments:Theologiestudium in Wien, 1788 Priesterweihe, 1803 Dr. theol.; 1814/15 Rektor; 1807 Dekan der Juridischen Fakultät; Prof. für griechische Sprache und des Bibelstudiums NT; 1787 Präfekt des Generalseminars, 1793 Vizedirektor, 1794-1806 Regens des Wiener Priesterseminars, 1807 Domherr bei St. Stephan sowie niederösterreichischer Regierungsrat und Referent, 1816 Titularbischof von Antinopolis, Weihbischof und Generalvikar von Wien, 1821 Domkustos
Literatur:Anton Wappler, Geschichte der theologischen Fakultät der k.k. Universität zu Wien. Festschrift zur Jubelfeier ihres fünfhundertjährigen Bestehens. Wien 1884. S. 439; ÖBL
GND (Link):http://d-nb.info/gnd/1036195546