Marburg, Otto (25.05.1874-13.06.1948; Neurologie) (25.05.1874-13.06.1948) (Person\M)

 

Base Data

ThesaurusPerson
NameMarburg, Otto (25.05.1874-13.06.1948; Neurologie)
Description
SourceMed.Dek.Akt 1200 aus 1937/38; Rekt.Akt 19 aus 1937/38; Rekt.Akt 677 aus 1937/38;
 

Additional Info

Date of birth:5/25/1874
Geburtsort:Römerstadt, Mähren
Date of death:6/13/1948
Todesort:New York
Fach/Beruf:Neurologie
Comments:1938 zwangspensioniert (rass.), emigriert in die USA;
Literatur:B. 1947/48 S. 43-45; F.I. 1949/50 S. 9c; ÖBL6, S . 68 (A 85); Mühlberger, Vetriebene Intelligenz, 2. Auflage, Wien 1993, S. 26; Biographisches Handbuch der deutschsprachigen Emigration nach 1933, Bd. 3, S. 776 (A 405/3); Merinsky, Die Auswirkungen der Annexion Österreichs durch das Deutsche Reich auf die Medizinische Fakultät der Universität Wien im Jahre 1938, S. 153-155 (K 131); Czeike, Historisches Lexikon Wien, Bd. 4, S. 151 (A 494/4); Kreuter, Deutschsprachige Neurologen und Psychiater, Bd. 2, S. 910-915 (A 688/2); Pointner geb. Brehm, Personalbibliographien von Professoren und Dozenten der Psychiatrie und Neurologie an der Wiener Medizinischen Fakultät im ungefähren Zeitraum von 1880-1920, S. 149-168 (K 511);